Angebote zu "Prinz" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Maxi Bilderbuch: Der sehr große Prinz
3,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Großer Prinz mit großem Herz.Der große Prinz war schon groß, als er noch klein war, also als Kind. Leider ist sehr, sehr groß sein nicht besonders praktisch: Ständig stößt man sich irgendwo den Kopf, und eine Prinzessin zu finden, die zumindest auch etwas groß ist, ist auch nicht ganz einfach. Also macht sich der Prinz auf die Reise. Das ist ziemlich lustig, und am Ende findet er heraus, dass jeder gut ist, so wie er ist."Der (sehr) große Prinz", eine zauberhafte Geschichte über die Stärken eines jeden.Martin Schmitz-Kuhl, Jahrgang 1970, ist studierter Politologe und gelernter Journalist. Heute arbeitet er im Frankfurter Büro Schwarzburg als freier Medienentwickler und Chef redakteur eines Fachmagazins. Daneben schreibt er an Geschichten und Konzepten für Kinderbücher. Martin Schmitz-Kuhl lebt mit seiner Frau Anke Kuhl und zwei Kindern in Frankfurt am Main.

Anbieter: myToys
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Prinzessin Pauline zieht los: Ein Rock, ein Pri...
3,30 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Betriebsratswahlen 2018
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Betriebsratswahlen 2018, Titelzusatz: Die Wahlordnung zum BetrVG, Auflage: 4. Auflage von 2017 // 4. Auflage, Autor: Podewin, Anke // Prinz, Thomas // Schöne, Steffen // Sträßer, Stefan, Redaktion: Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Verlag: GDA // - GDA - Gesellschaft fr Marketing und Service der Deutschen Arbeitgeber mbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebsratswahl // Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen // Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz, Rubrik: Arbeit, Interessenvertretung, Seiten: 163, Reihe: Reihe Praxishandbuch (Nr. 7), Informationen: inkl. elektronischer Muster und Schemata zum Download, Gewicht: 308 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Tödliche Geheimnisse,Tl.1 & 2,DVD.77391
22,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2018, Produktionsjahr: 2016, Medium: DVD, Titel: Tödliche Geheimnisse, Titelzusatz: Teil 1&2, Übersetzungstitel: Tödliche Geheimnisse, Zusammengestellt: Saffeels, Sandy, Autor: Öller, Florian, Komponist: Kaltschmid, Steffen // Römer, Fabian, Regisseur: Luzius, Claudia // Raiser, Stefan // Schuster, Jürgen // Sperl, Gabriela // Zackor, Felix, Fotograph: Golisano, Armin, Schauspieler: Kunzendorf, Nina // Engelke, Anke // Riemann, Katja // Masucci, Oliver // Beer, Paula // Scheicher, Leonard // Prinz, Hary // Timoteo, Sabine // Mieghem, Hilde van, Verlag: Studio Hamburg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Krimi // Thriller, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 180 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 2.0 Stereo, Gewicht: 70 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Wie alles begann: Arielle die Meerjungfrau 3, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Unterwasser-Abenteuer erzählt die Geschichte der beliebten Meerjungfrau Arielle, lange bevor sie sich unsterblich in Prinz Erik verliebte und mit ihm an Land ging.Es war eine Zeit, in der die Musik aus dem Unterwasser-Königreich Atlantica verbannt war. Hin- und hergerissen zwischen familiären Pflichten und ihrer Liebe zur Musik, muss Arielle eine schwierige Entscheidung treffen. Wird es die kleine Meerjungfrau mit der Hilfe ihrer Freunde Sebastian, Fabius und ihrer sechs quirligen Schwestern schaffen, Musik, Freundschaft und Liebe in das Königreich zurückzubringen? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Elke Schützhold, Anna Carlsson, Ron Williams, Jochen Striebeck, Marina Köhler, Anke Kortemeier. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/001638/bk_kidd_001638_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gibt es einen deutschen Kapitalismus?
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Franz Müntefering hatte die Debatte über die verschiedenen Varianten des Kapitalismus neu angestossen. In diesem Band diskutieren Sozialwissenschaftler und Ökonomen, Wirtschaftshistoriker und Konsumforscher die Frage,was den deutschen Kapitalismus historisch und aktuell von anderen Ausprägungen der freien Marktwirtschaft unterscheidet. Ihr Fazit: Der Druck der USA und ihrer neoliberalen Wirtschaftspolitik wird sich weiter auf Europa und damit auch auf Deutschland auswirken. Dabei ist es wichtig, eine soziale Marktwirtschaft zu erhalten, die sich im Rahmen der Weltwirtschaft zu behaupten vermag, ohne die wirtschaftlichen und sozialen Traditionen des deutschen Kapitalismus aufzugeben. Mit Beiträgen von Werner Abelshauser, Volker R. Berghahn, Christoph Deutschmann, Anke Hassel, Christian Kleinschmidt, Jürgen Kocka, Gerhard Lehmbruch, Reinhard Neebe, Mary Nolan, Michael Prinz, Sigrid Quack, David Soskice, Sigurt Vitols und Jonathan Wiesen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Liebesmale, scharlachrot
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der erste Roman des wortgewaltigen Feridun Zaimoglu: eine wundervolle Liebesgeschichte!»Bin ich die kalte Kippe oder der Prinz aus dem Morgenland?«, fragt sich Serdar. Er sitzt am wunderschönen Strand der türkischen Ägais und kriegt keinen hoch. Er überlegt, wie es mit dem Leben weitergehen soll. Zuhause hatte er seine Beziehungen und Flirts nicht mehr unter Kontrolle. Und nun schreibt er, der »Almanci«, der »Deutschländer« in der Türkei, Briefe an seinen Kumpel Hakan in Kiel, an seine Ex-Freundin Anke und die Geliebte Dina. Während einer Skorpionjagd verliebt er sich in die schöne Rena. Doch als Anke plötzlich auftaucht, um ihn zurückzugewinnen, und er nach einem blutigen Kampf mit seinem Nebenbuhler, dem einheimischen Baba, im Krankenhaus landet, will Serdar nur noch eines: nach Hause. Doch wo ist das? Mit Liebesmale, scharlachrot hat Feridun Zaimoglu seinen ersten Roman in lupenreiner »Kanak Sprak« vorgelegt. Ein Briefroman über Liebe und Freundschaft: wild und anrührend.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Horizonte. Auf zwei Rädern um die Welt
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Träum nicht davon. Tu es!' Sie haben sich einen Jugendtraum erfüllt; Winfried Stelzer und Jan B. Prinz aus dem brandenburgischen Erkner haben als drittes ostdeutsches Duo mit dem Fahrrad die Erde umrundet! Sie waren 442 Tage auf fünf Kontinenten unterwegs, haben geschwitzt und gefroren, gelitten und gestritten, haben Beeindruckendes und Aussergewöhnliches gesehen und erlebt, und sie haben alle Zweifler an ihrem Vorhaben eines Besseren belehrt. Ihre 21.477 Kiklometer lange Tour führte sie in interessante Städte, schillernde Metropolen, in die arabischen Wüsten, die Savannen Afrikas, über die schneebedeckten Höhen der südamerikanischen Anden, durch die einmalige Natur Neuseelands, das australische Outback und in die faszinierende Kultur Myanmars. Zum Wichtigsten wurden ihnen unterwegs jedoch die Menschen: Farmer, Buschmänner, Botschafter, engstirnige Beamte, katholische Missionare, muslimische Studenten, buddhistische Mönche, Olympiesieger und Läuferlegende Emil Zatopek, ein aktueller Segelflugweltrekordler, Strassenhändler, Schnitzer, Köche, Taschendiebe, eiskalte Geschäftemacher, Künstler, Bettler, steinreiche Grossgrundbesitzer... Die beiden Pedalritter gewannen tiefe Einblicke in das Leben und die Kultur anderer Völker - aber auch vor allem in sich selbst. Und: Durch die lange und ungewöhnliche Trennung von ihrer brandenburgischen Heimat ist diese ihnen letzlich näher gekommen, als sie es vorher vermutet hätten. Ihre Erlebnisse und Erinnerungen haben Winfried Stelzer und Jan B. Prinz abwechselnd und abwechslungsreich, spannend und kurzweilig und dennoch in die Tiefe gehend aufgeschrieben. Sie lassen den Leser miterleben, wie diese 15 Monate ihren Horizont erweitert haben. Sie wollen Mut machen, Jugendträume nicht als solche abzutun, sondern etwas dafür zu tun, sie wahr werden zu lassen. Anke Beisser Märkische Volkszeitung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gibt es einen deutschen Kapitalismus?
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Franz Müntefering hatte die Debatte über die verschiedenen Varianten des Kapitalismus neu angestossen. In diesem Band diskutieren Sozialwissenschaftler und Ökonomen, Wirtschaftshistoriker und Konsumforscher die Frage,was den deutschen Kapitalismus historisch und aktuell von anderen Ausprägungen der freien Marktwirtschaft unterscheidet. Ihr Fazit: Der Druck der USA und ihrer neoliberalen Wirtschaftspolitik wird sich weiter auf Europa und damit auch auf Deutschland auswirken. Dabei ist es wichtig, eine soziale Marktwirtschaft zu erhalten, die sich im Rahmen der Weltwirtschaft zu behaupten vermag, ohne die wirtschaftlichen und sozialen Traditionen des deutschen Kapitalismus aufzugeben. Mit Beiträgen von Werner Abelshauser, Volker R. Berghahn, Christoph Deutschmann, Anke Hassel, Christian Kleinschmidt, Jürgen Kocka, Gerhard Lehmbruch, Reinhard Neebe, Mary Nolan, Michael Prinz, Sigrid Quack, David Soskice, Sigurt Vitols und Jonathan Wiesen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot