Angebote zu "Plehn" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Plehn, Anke: Vision einer neuen Erde
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vision einer neuen Erde, Titelzusatz: Lillyland-Gemeinschaft Ein Lebensmodell selbstbestimmter Menschen, Autor: Plehn, Anke, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Philosophie // Körper und Geist, Rubrik: Esoterik, Seiten: 512, Informationen: Paperback, Gewicht: 754 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Plehn, Anke: Vision einer neuen Erde
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.07.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vision einer neuen Erde, Titelzusatz: Auf der Suche, Autor: Plehn, Anke, Verlag: TWENTYSIX, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Philosophie, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 324, Informationen: Paperback, Gewicht: 468 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Vision einer neuen Erde
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die beruflich wie privat gescheiterte Architektin Anne liest über das Leben zwei sich entgegengesetzt entwickelnder Zivilisationen. Beide streben nach Liebe, Frieden und Glück. Die eine erschafft sich ihr Paradies, die andere erlebt die totale Katastrophe. Als zwei Tamjaner auf Lillyland landen, prallen ihre Lebensvorstellungen voll aufeinander. Fasziniert erleben die Tamjaner den Alltag der auf der Erde lebenden, hochintelligenten Gemeinschaft der Lillianer: wie sie Häuser bauen, ihre Kinder beim Aufwachsen und Lernen begleiten, wie sie sich ernähren, fortbewegen, Transporte bewältigen, forschen, mit Vergangenem umgehen, Gegenwärtiges imaginieren, wie sie miteinander feiern, sich lieben, schützen und unvorstellbar kreativ Neues erschaffen. Anne ist begeistert von der allverbundenen selbstbewussten Haltung der Lillianer und ihrer gelebten Wahrhaftigkeit. In ihr vollzieht sich beim Lesen ein Wandel. Ihre Beziehung zu sich selbst, zu ihrer inneren Natur wie zu ihrem Umfeld, ändert sich. Doch wie soll sie an ein friedvolles paradiesisches Leben auf Erden glauben können, erlebt sie doch gerade das chaotische, selbstzerstörerische Verhalten der Menschen? Die voller Wissen steckende Zukunftsvision von Anke Plehn, Architektin, Baubiologin, Mediatorin, Kommunikations- und Bewusstheitstrainerin ist Inspiration und wegweisender Begleiter für jeden, ob Realist oder Esoteriker.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Vision einer neuen Erde
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die beruflich wie privat gescheiterte Architektin Anne liest über das Leben zwei sich entgegengesetzt entwickelnder Zivilisationen. Beide streben nach Liebe, Frieden und Glück. Die eine erschafft sich ihr Paradies, die andere erlebt die totale Katastrophe. Als zwei Tamjaner auf Lillyland landen, prallen ihre Lebensvorstellungen voll aufeinander. Fasziniert erleben die Tamjaner den Alltag der auf der Erde lebenden, hochintelligenten Gemeinschaft der Lillianer: wie sie Häuser bauen, ihre Kinder beim Aufwachsen und Lernen begleiten, wie sie sich ernähren, fortbewegen, Transporte bewältigen, forschen, mit Vergangenem umgehen, Gegenwärtiges imaginieren, wie sie miteinander feiern, sich lieben, schützen und unvorstellbar kreativ Neues erschaffen. Anne ist begeistert von der allverbundenen selbstbewussten Haltung der Lillianer und ihrer gelebten Wahrhaftigkeit. In ihr vollzieht sich beim Lesen ein Wandel. Ihre Beziehung zu sich selbst, zu ihrer inneren Natur wie zu ihrem Umfeld, ändert sich. Doch wie soll sie an ein friedvolles paradiesisches Leben auf Erden glauben können, erlebt sie doch gerade das chaotische, selbstzerstörerische Verhalten der Menschen? Die voller Wissen steckende Zukunftsvision von Anke Plehn, Architektin, Baubiologin, Mediatorin, Kommunikations- und Bewusstheitstrainerin ist Inspiration und wegweisender Begleiter für jeden, ob Realist oder Esoteriker.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Vision einer neuen Erde
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beruflich wie privat gescheiterte Architektin Anne liest über das Leben zwei sich entgegengesetzt entwickelnder Zivilisationen. Beide streben nach Liebe, Frieden und Glück. Die eine erschafft sich ihr Paradies, die andere erlebt die totale Katastrophe. Als zwei Tamjaner auf Lillyland landen, prallen ihre Lebensvorstellungen voll aufeinander. Fasziniert erleben die Tamjaner den Alltag der auf der Erde lebenden, hochintelligenten Gemeinschaft der Lillianer: wie sie Häuser bauen, ihre Kinder beim Aufwachsen und Lernen begleiten, wie sie sich ernähren, fortbewegen, Transporte bewältigen, forschen, mit Vergangenem umgehen, Gegenwärtiges imaginieren, wie sie miteinander feiern, sich lieben, schützen und unvorstellbar kreativ Neues erschaffen. Anne ist begeistert von der allverbundenen selbstbewussten Haltung der Lillianer und ihrer gelebten Wahrhaftigkeit. In ihr vollzieht sich beim Lesen ein Wandel. Ihre Beziehung zu sich selbst, zu ihrer inneren Natur wie zu ihrem Umfeld, ändert sich. Doch wie soll sie an ein friedvolles paradiesisches Leben auf Erden glauben können, erlebt sie doch gerade das chaotische, selbstzerstörerische Verhalten der Menschen? Die voller Wissen steckende Zukunftsvision von Anke Plehn, Architektin, Baubiologin, Mediatorin, Kommunikations- und Bewusstheitstrainerin ist Inspiration und wegweisender Begleiter für jeden, ob Realist oder Esoteriker.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe