Angebote zu "Leipzig" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Dragid Feuerherz: Hüter der Drachen, Band 1
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dragid Feuerherz soll das goldene Ei der Drachenkönigin, aus dem bald die kleine Drachenprinzessin schlüpfen wird, bewachen. Doch Dragid wird überlistet und das Ei ist verschwunden. Die Zukunft des Feuerlandes ist bedroht! Auf Dragid wartet jetzt eine große Aufgabe. Er ist dazu auserwählt, das Land der Drachen von den bösen Mächten zu befreien. Grit Poppe, geboren 1964, studierte am Literaturinstitut in Leipzig und veröffentlichte Kurzgeschichten und Erzählungen. 2010 mit dem "Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher" ausgezeichnet. Anke Dammann, geb. 1967 in Friedrichshafen am Bodensee, studierte Grafik-Design in Dortmund. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst als Grafikerin in Werbeagenturen, machte sich 1998 selbständig und lebt und arbeitet seitdem als freie Illustratorin in Wuppertal.

Anbieter: myToys
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Buch - Das Marzi rettet die Tortentiere
13,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lustige Freundschaftsgeschichte. Für alle Fans der Glücksbäckerei. Für Mädchen und Jungs ab 6 Jahren.Mina backt für ihr Leben gern. Doch mit ihrer Marzipantorte stimmt irgendwas nicht. Der Marzipan-Maulwurf obendrauf macht sich plötzlich selbstständig. Ja, er singt und tanzt auf der Torte herum! "Marzi" heißt der freche kleine Kerl und er will auch noch die Welt retten. Erst flutet das Marzi Minas Kakteen mit Wasser, um sie vor dem Verdursten zu retten. Dann stürmt es eine Bäckerei, um die Marzipanfiguren zu befreien. Wo das Marzi auftaucht, ist für Chaos gesorgt!Girod, AnkeAnke Girod arbeitete über 13 Jahre als Lehrerin und stellvertretende Schulleiterin an verschiedenen Schulen, zudem begleitete sie als Coach Lehrer, Referendare und Eltern. Inzwischen unterrichtet sie als Lehrbeauftragte an der Universität konstruktive Kommunikation. Egal, ob als Lehrerin oder Autorin: Sie liebt es, Kindern Mut zu machen, damit sie ihren ganz eigenen Weg finden. Anke Girod lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und einem Kater in Hamburg.Göhlich, SusanneSusanne Göhlich, geboren 1972 in Jena, studierte Kunstgeschichte in Leipzig. Neben dem Studium gestaltete sie Plakate und zeichnete. Seit 2004 arbeitet sie als freie Grafikerin und Illustratorin in Leipzig.

Anbieter: myToys
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Silvesterkabarett im HYZET - Trenn Dich mit Car...
25,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit Carolin Fischer und Ralf Bärwolff, Mitglieder des Ensembles der ?academixer? aus Leipzigam Piano: Enrico WirthDie Gäste des HYZET-KuK werden auch in diesem Jahr mit einem heiteren Kabarettabend auf den Jahreswechsel eingestimmt. Anke Geißler und Ralf Bärwolff vom Kabarett ?academixer? aus Leipzig spielen Ihr aktuelles Erfolgsprogramm Trenn dich - oder: wenn Du aus der Mode kommst, dann geh ich mit!.Stellen wir uns vor, die Zivilisation sei ein hübsch eingerichtetes Zimmer: Die Möbel sind geschmackvoll und durchdacht arrangiert, der Teppich passt farblich perfekt, die Tapete ist ein Traum und die dekorativen Blumensträuße verleihen dem Ganzen eine heitere und frische Note.Steht uns das Bild deutlich vor Augen? Ja? Dann wird uns sofort klar: Der Mann passt nicht in die Zivilisation. Was nicht geht - geht nicht, denn, die Zivilisation, wie oben beschrieben, wurde von den Frauen erfunden. Ihr eigentliches Ziel war und ist die Zähmung der Männer?Ein trendiges Programm mit den Mitgliedern des Ensembles der academixer Carolin Fischer und Ralf Bärwolff. Am Klavier Enrico Wirth.Nach der Vorstellung beginnt gegen 20:30 Uhr der Silvestertanz mit Buffet. Karten dafür erhalten Sie separat im HYZET-KuK, Tel.: 03441-842667

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
EAGLE-STARTHILFE Nutzung nachwachsender Rohstof...
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.09.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Stärken-Chancen-Risiken, Auflage: 1/2015, Autor: Stottmeister, Ulrich/Mondschein, Anke/Tech, Sören, Verlag: Edition am Gutenbergplatz Leipzig, Sprache: Deutsch, Produktform: Kartoniert, Umfang: 84 S., 6 farbige Illustr., Seiten: 84, Format: 0.5 x 22 x 17 cm, Gewicht: 165 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Amslinger, Tobias: Tippgemeinschaft 2008
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tippgemeinschaft 2008, Titelzusatz: Jahresanthologie der Studierenden des Deutschen Literaturinstituts Leipzig, Autor: Amslinger, Tobias // Dathe, Julia // Decker, Jan, Redaktion: Bastrop, Anke // Ehrlich, Roman // Sakowsky, Lennart, Verlag: Connewitzer Vlgsbhdlg // Connewitzer Verlagsbuchhandlung Peter Hinke e.K., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthologie // Belletristik // Roman // Erzählung // Essay // Feuilleton // Reportage // Reportagen und journalistische Berichterstattung // Belletristik und verwandte Gebiete, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 348, Gewicht: 480 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Bühne Frei: Nackedei - Mensch, Natur, Faszinati...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

FKK - drei Buchstaben mit großer Faszination. Freikörperkultur ist vor allem ein Stück gelebter Kultur, Lebensqualität und eine Einstellung. Vor diesem Hintergrund ist es gar nicht so erstaunlich, wie viele Nackedeis bereit waren, sich an ihren Badeseen fotografieren zu lassen. Interviews geben Auskunft über ihre Einstellung zu Natur und Körper und über ihren Lebensalltag. Ein interessanter Gesamteindruck, welchen man in Zeiten wachsender Prüderie nicht unbedingt erwartet hätte. So beeinhaltet der mit kurzweiligen Texten versehene Bildband ansprechende Aufnahmen von Menschen aller Generationen, die mit der Freikörperkultur vor allem Freude am Leben verbinden. FKK findet heute vom Kleinkind bis zum Senior begeisterte Anhänger. Da gibt es z.B. Karsten aus Leipzig, der seit einem Erlebnis im warmen Regen zum passionierten Nacktradler wurde, Jonny aus Erfurt, der sich unter der Sonne gern mal in Autoren der Weltliteratur vertieft. Eva aus Jena verbringt möglichst jeden warmen Tag ihres Ruhestandes am Schleichersee, und für Anke ist der Nachmittag dort einfach obligatorisch. Der Berliner Halensee ist bereits seit Jahrzehnten ein Anziehungspunkt für echte hüllenlose Berliner Originale. Der Band ist ein Plädoyer, wieder offener mit dem eigenen Körper umzugehen. Wer einmal mit Freunden einen sonnigen Nachmittag am FKK-Strand erlebt hat, wird Wiederholungstäter. Also dann: Bühne frei - Nackedei!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Bühne Frei: Nackedei - Mensch, Natur, Faszinati...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

FKK - drei Buchstaben mit großer Faszination. Freikörperkultur ist vor allem ein Stück gelebter Kultur, Lebensqualität und eine Einstellung. Vor diesem Hintergrund ist es gar nicht so erstaunlich, wie viele Nackedeis bereit waren, sich an ihren Badeseen fotografieren zu lassen. Interviews geben Auskunft über ihre Einstellung zu Natur und Körper und über ihren Lebensalltag. Ein interessanter Gesamteindruck, welchen man in Zeiten wachsender Prüderie nicht unbedingt erwartet hätte. So beeinhaltet der mit kurzweiligen Texten versehene Bildband ansprechende Aufnahmen von Menschen aller Generationen, die mit der Freikörperkultur vor allem Freude am Leben verbinden. FKK findet heute vom Kleinkind bis zum Senior begeisterte Anhänger. Da gibt es z.B. Karsten aus Leipzig, der seit einem Erlebnis im warmen Regen zum passionierten Nacktradler wurde, Jonny aus Erfurt, der sich unter der Sonne gern mal in Autoren der Weltliteratur vertieft. Eva aus Jena verbringt möglichst jeden warmen Tag ihres Ruhestandes am Schleichersee, und für Anke ist der Nachmittag dort einfach obligatorisch. Der Berliner Halensee ist bereits seit Jahrzehnten ein Anziehungspunkt für echte hüllenlose Berliner Originale. Der Band ist ein Plädoyer, wieder offener mit dem eigenen Körper umzugehen. Wer einmal mit Freunden einen sonnigen Nachmittag am FKK-Strand erlebt hat, wird Wiederholungstäter. Also dann: Bühne frei - Nackedei!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Gesamtes Arbeitsschutzrecht
141,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Arbeitsschutzrecht ist das Zusammenspiel von technischen Normen mit rechtlichen Ge- und Verboten nicht einfach zu überschauen. Der Handkommentar zum gesamten Arbeitsschutzrecht ist der einzige Kommentar, der in handlicher Form alle wesentlichen Gesetze und Verordnungen zum betrieblichen Gesundheitsschutz dokumentiert, kommentiert und in Bezug setzt. Dieses bewährte Konzept prägt auch die Neuauflage, in der alle Teile überarbeitet und aktualisiert worden sind. Die wichtigsten Änderungen, die eine besonders hohe Praxisrelevanz aufweisen, sind:neue Arbeitsstättenverordnung (mit den Vorschriften der früheren BildschirmarbV)neue Betriebssicherheitsverordnungaktuelle arbeitszeitrechtliche Fragen, z. B. zur ständigen Erreichbarkeit und zur mobilen Arbeitneue Rechtsprechung zum Sonntagsarbeitsverbot neues Mutterschutzgesetz Neuregelungen der betrieblichen Gesundheitsförderung im Präventionsgesetz aktuelle Entwicklungen im betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)Zwei weitere Verordnungen komplettieren die 2. Auflage:Verordnung zum Schutz bei elektromagnetischen Feldern Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer StrahlungDie einschlägigen Normen sind auf aktuellstem Stand unter Berücksichtigung der internationalen und europäischen Rechtsentwicklung kommentiert. Der Kommentar verknüpft die Normen mit neusten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen und bezieht dabei auch straf-, verwaltungs- und sozialrechtliche Aspekte mit ein. Das Autorenteam vereint betriebliche, behördliche und verbandliche Praxis, Wissenschaft sowie Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit.Das Werk ist wichtig für alle, die in Betrieben und Dienststellen für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz verantwortlich sind, für Betriebs- und Personalräte, für die Aufsicht im staatlichen Arbeitsschutz und in der Unfallversicherung, für Fachanwälte im Arbeitsrecht sowie für Gerichte und Hochschulen.Aus dem Inhalt:Arbeitsschutzgesetz ArbeitssicherheitsgesetzArbeitszeitgesetzSGB V, SGB VII, SGB IXArbStättVOBetrSichVArbMedVVGefahrstoffVBiostoffVBaustellVOStrVEMFVPSA-BenutzungsVLastenhandhabVLärmVibrationsArbSchVNormen der betrieblichen Mitbestimmung (BetrVG, BPersVG, Mitbestimmungsrechte nach Kirchenarbeitsrecht)Querschnittsthemen von besonderer praktischer Relevanz (Mutterschutz, Urlaub, Arbeitsschutz in der Insolvenz, Jugendarbeitsschutz)Die Autoren:Susanne Arndt-Zygar, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Nordrhein-Westfalen Rin Dr. Claudia Beetz, M. mel., Sozialgericht Dessau Prof. Dr. Andreas Blume, Universität Bielefeld, Ruhr-Universität Bochum Oberreg.-Rätin Dr. Diana Bremer, Magdeburg Prof. Dr. Andreas Bücker, Hochschule Wismar Prof. Dr. Dörte Busch, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin RA Dr. Ulrich Faber, Bochum/Köln RiArbG Dr. Nicolai Fabricius, Köln Prof. Dr. Kerstin Feldhoff, Fachhochschule Münster Ass. Dr. Anja Georgi, ver.di Bundesvorstand, Berlin Dr. Bettina Graue, Arbeitnehmerkammer, Bremen Ass. Jan Grüneberg, IG BCE, Hannover Dr. Anke Habich, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg VRinLAG Dr. Oda Hinrichs, Berlin RiSG Dr. Nico Julius, Magdeburg Dr. Eberhard Kiesche, Arbeits- und Datenschutzberater, Bremen Prof. Dr. Wolfhard Kohte, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Klaus Lörcher, Frankfurt/M. RiArbG Dr. Mathias Maul-Sartori, Frankfurt/Oder Prof. Dr. Katja Nebe, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg RA Detlev Nitsche, Berlin Dr. Hanns Pauli, DGB Rechtsschutz, Berlin Prof. Dr. Nicole Reill-Ruppe, Fachhochschule Erfurt RA Dr. Uwe Reim, Bremen Ass. Andrea Ritschel, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Jochen Rozek, Universität Leipzig RA Klaus Schmitz, Dortmund RinArbG Dr. Christine Schulze-Doll, Berlin Prof. Dr. Sebastian Volkmann, Hochschule Anhalt, Bernburg Ass. Christian Weber, Landesverwalt

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Gesamtes Arbeitsschutzrecht
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Arbeitsschutzrecht ist das Zusammenspiel von technischen Normen mit rechtlichen Ge- und Verboten nicht einfach zu überschauen. Der Handkommentar zum gesamten Arbeitsschutzrecht ist der einzige Kommentar, der in handlicher Form alle wesentlichen Gesetze und Verordnungen zum betrieblichen Gesundheitsschutz dokumentiert, kommentiert und in Bezug setzt. Dieses bewährte Konzept prägt auch die Neuauflage, in der alle Teile überarbeitet und aktualisiert worden sind. Die wichtigsten Änderungen, die eine besonders hohe Praxisrelevanz aufweisen, sind:neue Arbeitsstättenverordnung (mit den Vorschriften der früheren BildschirmarbV)neue Betriebssicherheitsverordnungaktuelle arbeitszeitrechtliche Fragen, z. B. zur ständigen Erreichbarkeit und zur mobilen Arbeitneue Rechtsprechung zum Sonntagsarbeitsverbot neues Mutterschutzgesetz Neuregelungen der betrieblichen Gesundheitsförderung im Präventionsgesetz aktuelle Entwicklungen im betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)Zwei weitere Verordnungen komplettieren die 2. Auflage:Verordnung zum Schutz bei elektromagnetischen Feldern Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer StrahlungDie einschlägigen Normen sind auf aktuellstem Stand unter Berücksichtigung der internationalen und europäischen Rechtsentwicklung kommentiert. Der Kommentar verknüpft die Normen mit neusten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen und bezieht dabei auch straf-, verwaltungs- und sozialrechtliche Aspekte mit ein. Das Autorenteam vereint betriebliche, behördliche und verbandliche Praxis, Wissenschaft sowie Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit.Das Werk ist wichtig für alle, die in Betrieben und Dienststellen für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz verantwortlich sind, für Betriebs- und Personalräte, für die Aufsicht im staatlichen Arbeitsschutz und in der Unfallversicherung, für Fachanwälte im Arbeitsrecht sowie für Gerichte und Hochschulen.Aus dem Inhalt:Arbeitsschutzgesetz ArbeitssicherheitsgesetzArbeitszeitgesetzSGB V, SGB VII, SGB IXArbStättVOBetrSichVArbMedVVGefahrstoffVBiostoffVBaustellVOStrVEMFVPSA-BenutzungsVLastenhandhabVLärmVibrationsArbSchVNormen der betrieblichen Mitbestimmung (BetrVG, BPersVG, Mitbestimmungsrechte nach Kirchenarbeitsrecht)Querschnittsthemen von besonderer praktischer Relevanz (Mutterschutz, Urlaub, Arbeitsschutz in der Insolvenz, Jugendarbeitsschutz)Die Autoren:Susanne Arndt-Zygar, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Nordrhein-Westfalen Rin Dr. Claudia Beetz, M. mel., Sozialgericht Dessau Prof. Dr. Andreas Blume, Universität Bielefeld, Ruhr-Universität Bochum Oberreg.-Rätin Dr. Diana Bremer, Magdeburg Prof. Dr. Andreas Bücker, Hochschule Wismar Prof. Dr. Dörte Busch, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin RA Dr. Ulrich Faber, Bochum/Köln RiArbG Dr. Nicolai Fabricius, Köln Prof. Dr. Kerstin Feldhoff, Fachhochschule Münster Ass. Dr. Anja Georgi, ver.di Bundesvorstand, Berlin Dr. Bettina Graue, Arbeitnehmerkammer, Bremen Ass. Jan Grüneberg, IG BCE, Hannover Dr. Anke Habich, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg VRinLAG Dr. Oda Hinrichs, Berlin RiSG Dr. Nico Julius, Magdeburg Dr. Eberhard Kiesche, Arbeits- und Datenschutzberater, Bremen Prof. Dr. Wolfhard Kohte, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Klaus Lörcher, Frankfurt/M. RiArbG Dr. Mathias Maul-Sartori, Frankfurt/Oder Prof. Dr. Katja Nebe, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg RA Detlev Nitsche, Berlin Dr. Hanns Pauli, DGB Rechtsschutz, Berlin Prof. Dr. Nicole Reill-Ruppe, Fachhochschule Erfurt RA Dr. Uwe Reim, Bremen Ass. Andrea Ritschel, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Jochen Rozek, Universität Leipzig RA Klaus Schmitz, Dortmund RinArbG Dr. Christine Schulze-Doll, Berlin Prof. Dr. Sebastian Volkmann, Hochschule Anhalt, Bernburg Ass. Christian Weber, Landesverwalt

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot