Angebote zu "Herausgegeben" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Legenden von Herkules, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herkules, der berühmteste Held der Antike, hat alle Hände voll zu tun: Er kämpft gegen denNemeischen Löwen, tötet die neunköpfige Hydra, fängt den Kretischen Stier ein, besiegt denHöllenhund Kerberos und erlebt noch viele weitere spannende Abenteuer ... Die Geschichten von Gustav Schwab, neu herausgegeben von Anke Susanne Hoffmann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Frank Engelhardt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000125/bk_aume_000125_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Der Barbier von Sevilla: ZEIT-Edition "Große Op...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Barbier von Sevilla ist ein Hansdampf in allen Gassen. Dem jungen Grafen Almaviva hilft er ohne Zögern, ein Treffen mit der begehrten Rosina zu arrangieren. Mit allerlei Tricks wird ihr misstrauischer Onkel Bartolo überlistet, denn der ist Fremden gegenüber äußerst misstrauisch. Gioacchino Rossini (1792-1868) wuchs in einer Musikerfamilie auf und entdeckte mit zwölf Jahren seine Liebe zum Komponieren. Schon als junger Mann wurde er Leiter der beiden Opernhäuser in Neapel, später Leiter der italienischen Oper in Paris sowie königlicher Hofkomponist. In zwei Jahrzehnten schrieb er 39 Opern! Noch heute ist "Der Barbier von Sevilla" eine seiner beliebtesten. Sie wurde 1816 in Rom uraufgeführt. Die ZEIT-Edition "Große Oper für kleine Hörer", herausgegeben von Bert Alexander Petzold. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Melchert, Kevin Körber, Anke Stoppa. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xamo/000033/bk_xamo_000033_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Paris an der Donau: Hörspiel über die Vichy-Reg...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der Landung der Alliierten am 6. Juni 1944 in der Normandie musste die französische Kollaborationsregierung unter Marschall Pétain außer Landes gebracht werden; mit dem greisen Marschall kamen Minister, Staatssekretäre und ein ganzer Hofstaat in die französische Enklave an der Donau. Im Schatten des großen Krieges überwinterte vom 8. September an die politisch einflusslose Vichy-Regierung in dem abseits gelegenen Hohenzollernschloss von Sigmaringen auf der Schwäbischen Alb; von der neuen Hauptstadt im oberen Donautal sollte die Rückeroberung Frankreichs betrieben werden. Während man im Schloss Sigmaringen sich auf das "Dinieren, Diskutieren und Intrigieren" beschränkte, bereitete man auf der Insel Mainau unter Leitung von Jacques Doriot die aktive Gegenwehr vor; von dort aus koordinierte man mehrere Ausbildungslager in Süddeutschland, die Untergrundkämpfer für Sabotageakte hinter den Linien der französischen Armee ausbildeten; darüber hinaus wurde eine französische Tageszeitung herausgegeben, ein Radiosender in Betrieb genommen und die deutsche Botschaft von Paris nach Sigmaringen verlegt. Am 21. April 1945 beendeten die Truppen General de Gaulles das Intermezzo des Operettenstaates. Inhalt: Zitate aus Célines Roman über die Sigmaringer Episode "D'un Chateau l'autre", "Von einem Schloss zum anderen", 1957, O-Töne: Prof. Dr. Albrecht Betz, Romanist; Daniel Benoin, Dramatiker; Heinz Gauggel, Friseur in Sigmaringen; Dr. Otto H. Becker, Staatsarchivar in Sigmaringen und Dr. Arnulf Moser, Historiker aus Konstanz. Regie: Andrea Leclerque 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anke Zilich, Gunter Cremer, Bernt Hahn, Pit Klein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000788/bk_swrm_000788_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Das Beste von Allem
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Papas, Feen oder Eisbecher, ob Bösewichte, Dinosaurier oder Unterhosen: Dieser Band versammelt insgesamt 54 Themen in ihrer gezeichneten Vielfalt auf je einer Doppelseite. "Das Beste von Allem" ist Werkschau und Sammelsurium in einem. Beteiligt sind an diesem Band 60 der derzeit interessantesten deutschen Illustratorinnen und Illustratoren und vier Kinder: Monika Aichele, Anne Baier, Verena Ballhaus, Jutta Bauer, Rotraut Susanne Berner, Larissa Bertonasco, Jeanette Besmer, Franziska Biermann, Jens Bonnke, Nadia Budde, Judith Drews, Maria Eisenächer, Aisha Franz, Susanne Göhlich, Felix Görmann (Flix), Golden Cosmos, Constanze Guhr, Stefanie Harjes, Ina Hattenhauer, Nikolaus Heidelbach, Sybille Hein, Egbert Herfurth, Dorothea Huber, Rudi Hurzlmeier, Joëlle Jolivet, Norman Junge, Regina Kehn, Halina Kirschner, Mike Klar, Ole Könnecke, Vitali Konstantinov, Anke Kuhl, Yvonne Kuschel, Franziska Ludwig, Sophia Martineck, Kerstin Meyer, Gerlinde Meyer, Bernd Mölck-Tassel, Eva Muggenthaler, Jörg Mühle, Birte Müller, Thomas M. Müller, Barbara Nascimbeni, Franziska Neubert, Isabel Pin, Moni Port, Axel Scheffler, Marei Schweitzer, Katja Spitzer, Katrin Stangl, Britta Teckentrup, Karsten Teich, Philip Waechter, Franziska Walther, Nina Wehrle, Claudia Weikert, Sabine Wilharm, Stephanie Wunderlich, Franz Zauleck, Johann (9 Jahre), Olivia (6 Jahre), Frida Luzie (9 Jahre), Julie (9 Jahre) Herausgegeben von Jutta Bauer und Katja Spitzer

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Das Beste von Allem
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Papas, Feen oder Eisbecher, ob Bösewichte, Dinosaurier oder Unterhosen: Dieser Band versammelt insgesamt 54 Themen in ihrer gezeichneten Vielfalt auf je einer Doppelseite. "Das Beste von Allem" ist Werkschau und Sammelsurium in einem. Beteiligt sind an diesem Band 60 der derzeit interessantesten deutschen Illustratorinnen und Illustratoren und vier Kinder: Monika Aichele, Anne Baier, Verena Ballhaus, Jutta Bauer, Rotraut Susanne Berner, Larissa Bertonasco, Jeanette Besmer, Franziska Biermann, Jens Bonnke, Nadia Budde, Judith Drews, Maria Eisenächer, Aisha Franz, Susanne Göhlich, Felix Görmann (Flix), Golden Cosmos, Constanze Guhr, Stefanie Harjes, Ina Hattenhauer, Nikolaus Heidelbach, Sybille Hein, Egbert Herfurth, Dorothea Huber, Rudi Hurzlmeier, Joëlle Jolivet, Norman Junge, Regina Kehn, Halina Kirschner, Mike Klar, Ole Könnecke, Vitali Konstantinov, Anke Kuhl, Yvonne Kuschel, Franziska Ludwig, Sophia Martineck, Kerstin Meyer, Gerlinde Meyer, Bernd Mölck-Tassel, Eva Muggenthaler, Jörg Mühle, Birte Müller, Thomas M. Müller, Barbara Nascimbeni, Franziska Neubert, Isabel Pin, Moni Port, Axel Scheffler, Marei Schweitzer, Katja Spitzer, Katrin Stangl, Britta Teckentrup, Karsten Teich, Philip Waechter, Franziska Walther, Nina Wehrle, Claudia Weikert, Sabine Wilharm, Stephanie Wunderlich, Franz Zauleck, Johann (9 Jahre), Olivia (6 Jahre), Frida Luzie (9 Jahre), Julie (9 Jahre) Herausgegeben von Jutta Bauer und Katja Spitzer

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Meine zukünftige Aufgabe / Werkausgabe Abteilun...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem letzten Lebensjahr entstand Karl Königs 'autobiografisches Fragment'. Der von Peter Selg bearbeitete Band der Werkausgabe macht diese bedeutende Aufzeichnung zugänglich, ergänzt um biografische Erinnerungen von Schülern und Mitarbeitern Karl Königs und einem längeren Aufsatz des Herausgebers. Die Texte zeichnen ein eindrucksvolles Porträt von Königs Lebensgang."Keinem versagte Karl König die volle Hilfsbereitschaft. Manchmal war dieses Mittragen von Schwierigkeiten anderer Menschen fast heldenhaft, und viele haben seine außergewöhnliche lebensspendende Tragkraft erlebt. Dr. König machte viele Fehler, und er hatte den Mut, Fehler zu machen. Er setzte ständig etwas aufs Spiel. Er war nicht vorsichtig, sondern lieber voller Vertrauen in die Menschen, und seine Fehler lagen meist darin, dass er andere Menschen zu hoch einschätzte. Er glaubte an die guten Kräfte." (Anke Weihs)Die Karl König Werkausgabe erscheint ab dem Jahre 2008 sukzessive im Verlag Freies Geistesleben sowie in englischer Sprache bei Floris Books. Sie wird herausgegeben vom Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim und dem Karl König Archive Aberdeen.). Es berücksichtigt den gesamten, umfangreichen Nachlass Karl Königs - seine sämtlichen Bücher, Aufsätze und Manuskripte, Vorträge und Vortragsvorbereitungen, seine Tagebuch- und Notizbucheintragungen, seine künstlerischen Arbeiten und seine weitläufige Korrespondenz.Die einzelnen Bände der Werkausgabe werden in zwölf thematischen Kategorien publiziert. Es ist das Ziel der Ausgabe, Königs umfangreiches Lebenswerk in systematischer Weise zu erschließen und der Öffentlichkeit bekannt zu machen, eine Arbeit, an der zahlreiche Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern beteiligt sind.Die Bände der Werkausgabe beinhalten folgende Themengebiete:Zur Biografie Karl Königs / Heilpädagogik und Sozialtherapie / Psychologie und Pädagogik / Landwirtschaft und Naturwissenschaft / Allgemeine Anthroposophie / Zum inneren Schulungsweg / Das Christentum und seine Jahresfeste / Die soziale Frage / Geistesgeschichte und biografische Arbeiten / Das künstlerische und literarische Werk / Die Camphill Bewegung / Medizin und medizinische MenschenkundeGeplant ist das Erscheinen von je 2 Bänden im Halbjahr.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Meine zukünftige Aufgabe / Werkausgabe Abteilun...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem letzten Lebensjahr entstand Karl Königs 'autobiografisches Fragment'. Der von Peter Selg bearbeitete Band der Werkausgabe macht diese bedeutende Aufzeichnung zugänglich, ergänzt um biografische Erinnerungen von Schülern und Mitarbeitern Karl Königs und einem längeren Aufsatz des Herausgebers. Die Texte zeichnen ein eindrucksvolles Porträt von Königs Lebensgang."Keinem versagte Karl König die volle Hilfsbereitschaft. Manchmal war dieses Mittragen von Schwierigkeiten anderer Menschen fast heldenhaft, und viele haben seine außergewöhnliche lebensspendende Tragkraft erlebt. Dr. König machte viele Fehler, und er hatte den Mut, Fehler zu machen. Er setzte ständig etwas aufs Spiel. Er war nicht vorsichtig, sondern lieber voller Vertrauen in die Menschen, und seine Fehler lagen meist darin, dass er andere Menschen zu hoch einschätzte. Er glaubte an die guten Kräfte." (Anke Weihs)Die Karl König Werkausgabe erscheint ab dem Jahre 2008 sukzessive im Verlag Freies Geistesleben sowie in englischer Sprache bei Floris Books. Sie wird herausgegeben vom Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim und dem Karl König Archive Aberdeen.). Es berücksichtigt den gesamten, umfangreichen Nachlass Karl Königs - seine sämtlichen Bücher, Aufsätze und Manuskripte, Vorträge und Vortragsvorbereitungen, seine Tagebuch- und Notizbucheintragungen, seine künstlerischen Arbeiten und seine weitläufige Korrespondenz.Die einzelnen Bände der Werkausgabe werden in zwölf thematischen Kategorien publiziert. Es ist das Ziel der Ausgabe, Königs umfangreiches Lebenswerk in systematischer Weise zu erschließen und der Öffentlichkeit bekannt zu machen, eine Arbeit, an der zahlreiche Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern beteiligt sind.Die Bände der Werkausgabe beinhalten folgende Themengebiete:Zur Biografie Karl Königs / Heilpädagogik und Sozialtherapie / Psychologie und Pädagogik / Landwirtschaft und Naturwissenschaft / Allgemeine Anthroposophie / Zum inneren Schulungsweg / Das Christentum und seine Jahresfeste / Die soziale Frage / Geistesgeschichte und biografische Arbeiten / Das künstlerische und literarische Werk / Die Camphill Bewegung / Medizin und medizinische MenschenkundeGeplant ist das Erscheinen von je 2 Bänden im Halbjahr.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Fontanes Briefe im Kontext
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben den Romanen gelten die Briefe als "zweite Säule von Fontanes schriftstellerischer Arbeit" (H. Nürnberger). Tatsächlich ist das 'Briefwerk' untrennbar mit Fontanes Gesamt- uvre verbunden und Teil seiner literarischen Produktion. Er selbst hat den Brief als 'Stylübung' begriffen und als Kunstform, die auf einen bestimmten Adressaten oder Adressatenkreis zielt und demnach auch Öffentlichkeitscharakter besitzt. Schon Fontanes Nachkommen und die von ihnen eingesetzte Nachlasskommission haben diesem Öffentlichkeitscharakter Gewicht beigemessen und 1905 zuerst Familienbriefe, 1910 dann Freundesbriefe herausgegeben. Die Briefbände stießen auf lebhaftes Interesse, noch bevor das literarische Werk kanonisch geworden war. Nicht zuletzt waren es Briefe - die an Georg Friedlaender -, deren Veröffentlichung 1954 die sogenannte 'Fontane-Renaissance' eingeleitet hat.Die Beiträge des Sammelbandes zu der gemeinsam von Theodor-Fontane-Archiv und Theodor Fontane Gesellschaft veranstalteten Tagung resümieren den Stand der bisherigen Bemühungen um Fontanes Briefe und zeigen Perspektiven für die künftige wissenschaftliche Auseinandersetzung damit auf. Die kritische Kontextualisierung gewährt einen erheblichen Erkenntniszugewinn, weil Fontanes Briefe nicht nur als Quelle für die Biographie dienen oder Auskunft über die Werkentstehung geben, sondern auch im Zusammenhang der allgemeinen Briefforschung von Belang sind.Mit Beiträgen von Rolf Parr (Essen), Rainer E. Zimmermann (München), Hanna Delf von Wolzogen (Potsdam) und Anke Hertling (Braunschweig), Franziska Mayer (München), Regina Dieterle (Zürich), Carmen aus der Au (Zürich), Wolfgang Rasch (Berlin), Rainer Falk (Potsdam), Thomas Ernst (Essen), Daniel Göske (Kassel), Rolf Selbmann (München), Debora Helmer (Göttingen), Gabriele Radecke (Göttingen), Klaus-Peter Möller (Potsdam), Paul I. Anderson (Aalen) und Clarissa Blomqvist (Stockholm).

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Das Beste von Allem
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Papas, Feen oder Eisbecher, ob Bösewichte, Dinosaurier oder Unterhosen: Dieser Band versammelt insgesamt 54 Themen in ihrer gezeichneten Vielfalt auf je einer Doppelseite. "Das Beste von Allem" ist Werkschau und Sammelsurium in einem. Beteiligt sind an diesem Band 60 der derzeit interessantesten deutschen Illustratorinnen und Illustratoren und vier Kinder: Monika Aichele, Anne Baier, Verena Ballhaus, Jutta Bauer, Rotraut Susanne Berner, Larissa Bertonasco, Jeanette Besmer, Franziska Biermann, Jens Bonnke, Nadia Budde, Judith Drews, Maria Eisenächer, Aisha Franz, Susanne Göhlich, Felix Görmann (Flix), Golden Cosmos, Constanze Guhr, Stefanie Harjes, Ina Hattenhauer, Nikolaus Heidelbach, Sybille Hein, Egbert Herfurth, Dorothea Huber, Rudi Hurzlmeier, Joëlle Jolivet, Norman Junge, Regina Kehn, Halina Kirschner, Mike Klar, Ole Könnecke, Vitali Konstantinov, Anke Kuhl, Yvonne Kuschel, Franziska Ludwig, Sophia Martineck, Kerstin Meyer, Gerlinde Meyer, Bernd Mölck-Tassel, Eva Muggenthaler, Jörg Mühle, Birte Müller, Thomas M. Müller, Barbara Nascimbeni, Franziska Neubert, Isabel Pin, Moni Port, Axel Scheffler, Marei Schweitzer, Katja Spitzer, Katrin Stangl, Britta Teckentrup, Karsten Teich, Philip Waechter, Franziska Walther, Nina Wehrle, Claudia Weikert, Sabine Wilharm, Stephanie Wunderlich, Franz Zauleck, Johann (9 Jahre), Olivia (6 Jahre), Frida Luzie (9 Jahre), Julie (9 Jahre) Herausgegeben von Jutta Bauer und Katja Spitzer

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot