Angebote zu "Denkt" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Habe Häuschen. Da würden wir leben.
17,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Verpartnerungsprosa': über die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen Es gibt eine Literatur neben der Literatur, eine, die auf eigene Weise von dem spricht, was ist, was fehlt, was sein soll, und die aus allen Menschen Autoren macht: die Kontaktanzeige. Hier zeigen sich Menschen unverblümt, hier sagen sie, wie sie selbst sich sehen oder gesehen werden möchten, hier entwickeln sie ihre Ideale eines geglückten Liebeslebens. Roger Willemsen hat lange und an entlegenen Publikationsorten recherchiert. In einer szenischen Lesung mit Anke Engelke denkt er laut über die unterschiedlichen Facetten der 'Verpartnerungsprosa' nach und streift durch seine Funde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Eine Herausforderung zum Küssen
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein rätselhafter Mord, die Bayreuther Katakomben und dann noch Lars - Kati Blums Neugier ist geweckt. Kati Blum hat ihr Leben fest im Griff. Denkt sie. Zwar muss sie sich mit ihrer äusserst anstrengenden Schwiegermutter Anke herumschlagen, aber damit kommt sie klar, und auch mit ihrem neuen Job als Frühstücksfee ist Kati ganz zufrieden. Doch als ein Hotelgast tot aufgefunden wird und plötzlich der unwiderstehliche Lars als zuständiger Ermittler auf der Bildfläche erscheint, gelingt es ihr nicht ihre vorwitzige Nase da rauszuhalten.  Gemeinsam mit ihrer Freundin Nina stellt sie ihre etwas eigenwilligen und chaotischen Nachforschungen an und kommt zu der Frage: Warum scheint sich auf einmal die ganze Welt um tolle Schuhe zu drehen? Der zweite Band der Serie 'Kati Blum ermittelt'. Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden LeserInnenstimme zu KATI BLUM - Ohne Wenn und Aber: Witzig, skurril, spannend - lesenswert!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Eine Herausforderung zum Küssen
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein rätselhafter Mord, die Bayreuther Katakomben und dann noch Lars - Kati Blums Neugier ist geweckt. Kati Blum hat ihr Leben fest im Griff. Denkt sie. Zwar muss sie sich mit ihrer äußerst anstrengenden Schwiegermutter Anke herumschlagen, aber damit kommt sie klar, und auch mit ihrem neuen Job als Frühstücksfee ist Kati ganz zufrieden. Doch als ein Hotelgast tot aufgefunden wird und plötzlich der unwiderstehliche Lars als zuständiger Ermittler auf der Bildfläche erscheint, gelingt es ihr nicht ihre vorwitzige Nase da rauszuhalten.  Gemeinsam mit ihrer Freundin Nina stellt sie ihre etwas eigenwilligen und chaotischen Nachforschungen an und kommt zu der Frage: Warum scheint sich auf einmal die ganze Welt um tolle Schuhe zu drehen? Der zweite Band der Serie 'Kati Blum ermittelt'. Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden LeserInnenstimme zu KATI BLUM - Ohne Wenn und Aber: Witzig, skurril, spannend - lesenswert!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Habe Häuschen. Da würden wir leben.
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Verpartnerungsprosa': über die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen Es gibt eine Literatur neben der Literatur, eine, die auf eigene Weise von dem spricht, was ist, was fehlt, was sein soll, und die aus allen Menschen Autoren macht: die Kontaktanzeige. Hier zeigen sich Menschen unverblümt, hier sagen sie, wie sie selbst sich sehen oder gesehen werden möchten, hier entwickeln sie ihre Ideale eines geglückten Liebeslebens. Roger Willemsen hat lange und an entlegenen Publikationsorten recherchiert. In einer szenischen Lesung mit Anke Engelke denkt er laut über die unterschiedlichen Facetten der 'Verpartnerungsprosa' nach und streift durch seine Funde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot