Angebote zu "Angela" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Knolle und das Geschluräts: Knolle 9, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ist doch ungerecht!, meint Knolle. Aber sein Opa kennt eine Geschichte, die auch auf den ersten Blick ungerecht scheint: Nicht jeder hat so einen guten, verständnisvollen Vater wie die Brüder im Gleichnis "Der verlorene Sohn". Oder etwa doch? Dabei ist es doch eine himmelschreiende Ungerechtigkeit, dass einer, der einfach abgehauen ist, sein Erbe verschleudert hat und schließlich als Bettler zurückkommt, einfach vom Vater in die Arme genommen wird! Oder etwa nicht? Diese Hörspielserie erzählt Geschichten direkt aus dem Leben des zwölfjährigen Knolle. Mit einer Menge Geduld und Humor verknüpft Knolles Opa dabei die Ereignisse im Leben seines Enkels immer mit einer biblischen Geschichte, in der Knolle sich mit seinen Problemen wiederfindet. Die Rollen und ihre Sprecher: Knolle: Tobias Unverzagt, Opa: Reinhard Conrads, Knolles Mutter: Silke Unverzagt, Onkel Karl-Heinz: Rainer Bärensprung, Nina: Miriam Schöbel-Schmalenbach, Vater: Rainer Domke, Elhanan (Sohn): Gero Nievelstein, Jasub (Sohn): Frank Smilgies, Menech: Max DeNil, Senmut: Franz Michael Schwarzmann, Ahas: Henning Kohne, In weiteren Rollen: Stefan Gad, Andreas Auel, Angela Reh, Anke Starosta, David Langer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tobias Unverzagt, Reinhard Conrads, Rainer Domke. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gert/000301/bk_gert_000301_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wie der Löwe ins Kinderbuch flog ...
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im November 2011 feiert die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach e. V. ihren 35. Geburtstag. Dieses Jubiläum haben Heidemarie Brosche und Antje Szillat beide selbst Kinder- und Jugendbuchautorinnen zum Anlass genommen, zahlreiche renommierte Kolleginnen und Kollegen, vor allem auch die ehemaligen Preisträger der Akademie, in einem ganz besonderen Buch zu versammeln.Abedi, Isabel, Arold, Marliese, Babendererde, Antje, Ballhaus, Verena, Baumgart, Klaus, Beyerlein, Gabriele, Boie, Kirsten, Bolliger, Max, Bosse, Sara, Brandis, Katja, Brezina, Thomas, Bröger, Achim, Buchholz, Quint, Calvert, Kristina/Dittmer, Sabine, Chidolue, Dagmar, Dietl, Erhard, Dörrzapf, Anke, Ensikat, Klaus, Fährmann, Willi, Faust, Anke, Felten, Monika, Fessel, Karin-Susan, Feth, Monika, Fischer-Nagel, Heiderose u. Andreas, Frey, Jana, Fülscher, Susanne, Geisler, Dagmar, Gemmel, Stefan, Gündisch, Karin, Harder, Corinna, Härtling, Peter, Heidelbach, Nikolaus, Hein, Sybille, Heine, Helme, Henze, Dagmar, Herfurtner, Rudolf, Heuck, Sigrid, Kawamura, Yayo, Klein, Martin, Kruse, Max, Kulot, Daniela, Langen Annette, Lauströer, Jonas, Lieb, Claudia, Ludwig, Sabine, Maar, Anne, Maar, Paul, Mai, Manfred, Mair, Martina, Massanek, Joachim, Mayer, Gina, Mebs, Gudrun, Michaelis, Antonia, Michl, Reinhard, Minte-König, Bianka, Müller, Dagmar, Napp, Daniel, Neuendorf Silvio, Oberdieck, Bernhard, Pausewang Gudrun, Pin, Isabel, Pressler, Mirjam, Preußler, Otfried, Recheis, Käthe, Reidel, Marlene, Reider, Katja, Rose, Barbara, Scheffler, Ursel, Schlüter, Andreas, Schmid, Thomas, Schmidt, Kim, Schönfeldt, Sybil Gräfin, Schroeder, Binette, Schulte, Tina, Seidel, Jürgen, Dr., Siegner, Ingo, Sommer-Bodenburg, Angela, Steinhöfel, Andreas, Swoboda, Annette, Theisen, Manfred, Uebe, Ingrid, von Vogel, Maja, Walder, Vanessa, Welsh, Renate, Westphal, Katharina, Wolf Klaus-Peter, Zang, Tina, Zöller, Elisabeth und ZORA geben einen herrlich individuellen und unterhaltsamen Einblick in ihre Arbeitswelt. Dieses einzigartige Buch gewährt Kindern und Jugendlichen einen Blick über die Schulter ihrer Lieblingsautoren und -illustratoren, kann als Nachschlagewerk im Deutschunterricht eingesetzt werden und eignet sich ganz wunderbar als Geschenk für die vielen Menschen, die davon träumen, Bücher zu schreiben oder sich einfach nur für Kinder- und Jugendliteratur interessieren.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wie der Löwe ins Kinderbuch flog ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im November 2011 feiert die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach e. V. ihren 35. Geburtstag. Dieses Jubiläum haben Heidemarie Brosche und Antje Szillat beide selbst Kinder- und Jugendbuchautorinnen zum Anlass genommen, zahlreiche renommierte Kolleginnen und Kollegen, vor allem auch die ehemaligen Preisträger der Akademie, in einem ganz besonderen Buch zu versammeln.Abedi, Isabel, Arold, Marliese, Babendererde, Antje, Ballhaus, Verena, Baumgart, Klaus, Beyerlein, Gabriele, Boie, Kirsten, Bolliger, Max, Bosse, Sara, Brandis, Katja, Brezina, Thomas, Bröger, Achim, Buchholz, Quint, Calvert, Kristina/Dittmer, Sabine, Chidolue, Dagmar, Dietl, Erhard, Dörrzapf, Anke, Ensikat, Klaus, Fährmann, Willi, Faust, Anke, Felten, Monika, Fessel, Karin-Susan, Feth, Monika, Fischer-Nagel, Heiderose u. Andreas, Frey, Jana, Fülscher, Susanne, Geisler, Dagmar, Gemmel, Stefan, Gündisch, Karin, Harder, Corinna, Härtling, Peter, Heidelbach, Nikolaus, Hein, Sybille, Heine, Helme, Henze, Dagmar, Herfurtner, Rudolf, Heuck, Sigrid, Kawamura, Yayo, Klein, Martin, Kruse, Max, Kulot, Daniela, Langen Annette, Lauströer, Jonas, Lieb, Claudia, Ludwig, Sabine, Maar, Anne, Maar, Paul, Mai, Manfred, Mair, Martina, Massanek, Joachim, Mayer, Gina, Mebs, Gudrun, Michaelis, Antonia, Michl, Reinhard, Minte-König, Bianka, Müller, Dagmar, Napp, Daniel, Neuendorf Silvio, Oberdieck, Bernhard, Pausewang Gudrun, Pin, Isabel, Pressler, Mirjam, Preußler, Otfried, Recheis, Käthe, Reidel, Marlene, Reider, Katja, Rose, Barbara, Scheffler, Ursel, Schlüter, Andreas, Schmid, Thomas, Schmidt, Kim, Schönfeldt, Sybil Gräfin, Schroeder, Binette, Schulte, Tina, Seidel, Jürgen, Dr., Siegner, Ingo, Sommer-Bodenburg, Angela, Steinhöfel, Andreas, Swoboda, Annette, Theisen, Manfred, Uebe, Ingrid, von Vogel, Maja, Walder, Vanessa, Welsh, Renate, Westphal, Katharina, Wolf Klaus-Peter, Zang, Tina, Zöller, Elisabeth und ZORA geben einen herrlich individuellen und unterhaltsamen Einblick in ihre Arbeitswelt. Dieses einzigartige Buch gewährt Kindern und Jugendlichen einen Blick über die Schulter ihrer Lieblingsautoren und -illustratoren, kann als Nachschlagewerk im Deutschunterricht eingesetzt werden und eignet sich ganz wunderbar als Geschenk für die vielen Menschen, die davon träumen, Bücher zu schreiben oder sich einfach nur für Kinder- und Jugendliteratur interessieren.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Angela Sandritter
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Angela Lilo Sandritter ( 22. November 1975 in Heidelberg) ist eine deutsche Schauspielerin. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. 1998 beendete sie erfolgreich ihr Studium. Während des Studiums spielte sie auch zwei Jahre am Schauspielhaus Leipzig unter anderem in Parzival von Tankred Dorst, Clavigo von Johann Wolfgang von Goethe, Lederfresse von Helmut Krausser und in der Uraufführung von Ehepaar Schiller von Daniel Call. Ihr TV-Debüt gab sie 1998 als Fotografin in Käthe Niemeyers Ein Fleisch und Blut. Es folgten Episodenrollen in Serien wie Dr. Stefan Frank, Der Alte, SOKO 5113 und Unser Charly. Außerdem war sie Sketchpartnerin von Anke Engelke in der Fernsehcomedy Ladykracher und spielte in Wen küsst die Braut von 2002.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Grenzerfahrungen
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spätestens seit der spektakulären Entscheidung der Bundesregierung unter Angela Merkel vom 4. September 2015, die Grenzen für Tausende Flüchtlinge, die sich auf der Balkanroute ansammelten, zu öffnen, steht Deutschland - ja, steht Europa - im Zeichen der Flüchtlingskrise. Mit dem vorliegenden Sammelband reagieren die Herausgeber darauf. Die Beiträgerinnen und Beiträger nähern sich der Thematik unter zwei Gesichtspunkten. Zum einen geht es um die praktische Arbeit mit Geflüchteten und um die Probleme, die dabei auftauchen: Was können PsychotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen und andere HelferInnen für die Geflüchteten tun? Welche Probleme stellen sich? Welche Rolle spielt das Engagement der ehrenamtlichen HelferInnen? Wie können komplexe Versorgungskonzepte aussehen?Der zweite Schwerpunkt dreht sich um Fragen nach den kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Dimensionen der Flüchtlingskrise: Welche Prozesse werden in der deutschen Gesellschaft ausgelöst oder verstärkt? Wie reagieren Politik, Bevölkerung, Medien und einzelne gesellschaftliche Gruppierungen? Welche latent vorhandenen Ressentiments und antidemokratischen Einstellungen werden verstärkt oder finden einen Kristallisationspunkt? Wie ist die "Willkommenskultur" in Deutschland zu verstehen? Wie reagieren andere Gesellschaften in Europa und wie sind die Unterschiede zu erklären?Mit Beiträgen von Heinz Bude, Zeljko Cunovic, Dorothee Dienstbühl, Manfred Gerspach, Marga Günther, Hartmut Häußermann, Rolf Haubl, Anke Kerschgens, Marian Kratz, Joachim Küchenhoff, Marianne Leuzinger-Bohleber, Anna Leszczynska-Koenen, Albert Scherr, Rolf-Peter Warsitz, Meike Weber, Hans-Jürgen Wirth und David Zimmermann

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Der Struwwelpeter
34,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis heute löst Der Struwwelpeter Faszination und Schauder bei seinen Lesern aus. Pünktlich zum 175. Jubiläum präsentiert die LUDWIGGALERIE die "lustigen Geschichten und drolligen Bilder" des Psychiaters und Dichters Heinrich Hoffmanns in allen Facetten. Unterhaltsam und geistreich beleuchten Ausstellung und Katalog die Entstehung des weltberühmten Bilderbuchs, zeichnen seine Geschichte nach und stellen zahlreiche Adaptionen und Varianten vor. Denn seit 1844 inspiriert es jede Generation zu neuen 'Struwwelpetriaden': vom Ölgemälde über Comic, Manga und Junk (Punk) Opera bis hin zu Jan Böhmermann.Künstler: Otmar Alt, Atak, Sara Ball, Luise Bofinger, Manfred Bofinger, Angela Bugdahl, David Füleki, Karin Jung, Matthias Kringe, Anke Kuhl, Karl Schrader, Karsten Teich, F. K. Waechter, Hans Witte

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wie der Löwe ins Kinderbuch flog ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im November 2011 feiert die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach e. V. ihren 35. Geburtstag. Dieses Jubiläum haben Heidemarie Brosche und Antje Szillat beide selbst Kinder- und Jugendbuchautorinnen zum Anlass genommen, zahlreiche renommierte Kolleginnen und Kollegen, vor allem auch die ehemaligen Preisträger der Akademie, in einem ganz besonderen Buch zu versammeln.Abedi, Isabel, Arold, Marliese, Babendererde, Antje, Ballhaus, Verena, Baumgart, Klaus, Beyerlein, Gabriele, Boie, Kirsten, Bolliger, Max, Bosse, Sara, Brandis, Katja, Brezina, Thomas, Bröger, Achim, Buchholz, Quint, Calvert, Kristina/Dittmer, Sabine, Chidolue, Dagmar, Dietl, Erhard, Dörrzapf, Anke, Ensikat, Klaus, Fährmann, Willi, Faust, Anke, Felten, Monika, Fessel, Karin-Susan, Feth, Monika, Fischer-Nagel, Heiderose u. Andreas, Frey, Jana, Fülscher, Susanne, Geisler, Dagmar, Gemmel, Stefan, Gündisch, Karin, Harder, Corinna, Härtling, Peter, Heidelbach, Nikolaus, Hein, Sybille, Heine, Helme, Henze, Dagmar, Herfurtner, Rudolf, Heuck, Sigrid, Kawamura, Yayo, Klein, Martin, Kruse, Max, Kulot, Daniela, Langen Annette, Lauströer, Jonas, Lieb, Claudia, Ludwig, Sabine, Maar, Anne, Maar, Paul, Mai, Manfred, Mair, Martina, Massanek, Joachim, Mayer, Gina, Mebs, Gudrun, Michaelis, Antonia, Michl, Reinhard, Minte-König, Bianka, Müller, Dagmar, Napp, Daniel, Neuendorf Silvio, Oberdieck, Bernhard, Pausewang Gudrun, Pin, Isabel, Pressler, Mirjam, Preußler, Otfried, Recheis, Käthe, Reidel, Marlene, Reider, Katja, Rose, Barbara, Scheffler, Ursel, Schlüter, Andreas, Schmid, Thomas, Schmidt, Kim, Schönfeldt, Sybil Gräfin, Schroeder, Binette, Schulte, Tina, Seidel, Jürgen, Dr., Siegner, Ingo, Sommer-Bodenburg, Angela, Steinhöfel, Andreas, Swoboda, Annette, Theisen, Manfred, Uebe, Ingrid, von Vogel, Maja, Walder, Vanessa, Welsh, Renate, Westphal, Katharina, Wolf Klaus-Peter, Zang, Tina, Zöller, Elisabeth und ZORA geben einen herrlich individuellen und unterhaltsamen Einblick in ihre Arbeitswelt. Dieses einzigartige Buch gewährt Kindern und Jugendlichen einen Blick über die Schulter ihrer Lieblingsautoren und -illustratoren, kann als Nachschlagewerk im Deutschunterricht eingesetzt werden und eignet sich ganz wunderbar als Geschenk für die vielen Menschen, die davon träumen, Bücher zu schreiben oder sich einfach nur für Kinder- und Jugendliteratur interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Verkörperungen von Weiblichkeit
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen beleuchten die kulturhistorischen und gesellschaftlichen Prägungen der weiblichen Körperlichkeit, die in das subjektive Erleben und Leibempfinden moderner Frauen hineinwirken. Im Zentrum steht eine geschlechtersensible Perspektive auf körperpsychotherapeutische Prozesse. Der Körper bildet dabei den Referenzpunkt, der allen Aufsätzen gemeinsam ist. Die historische, kulturelle, soziale und individuelle Kontextgebundenheit der subjektiven Verkörperung von Weiblichkeit wird aus verschiedenen theoretischen und körperpsychotherapeutischen Zugängen reflektiert. Dazu treten Erkenntnisprozesse aus der ambulanten psychotherapeutischen Praxis sowie körper- und gendertheoretische Forschungsperspektiven in einen interdisziplinären Dialog.Verkörperungen von Weiblichkeit bietet einen erfahrungsbasierten Einblick in körperliche und psychische Zusammenhänge. Eine kritische und gendersensible Reflexion über Pathologisierungen stellt bisherige (körper-)psychotherapeutische Forschungen auf den Prüfstand. Durch praktische Fallbeispiele wird deutlich, welche Prozesse in körperbezogenen therapeutischen Prozessen erreichbar sind und wie notwendig dabei ein gendersensibles Bewusstsein ist.Mit Beiträgen von Anke Abraham, Cristina Angelini, Angela von Arnim, Eva Bogensperger-Hezel, Paula Diederichs, Dorothea Hafner, Helga Krüger-Kirn, Doris Lange, Susanne Maurer, Cornelia Richter-Grimm, Thea Rytz, Sabine Schrem, Bettina Schroeter, Anja Weiffen, Angelika Weirauch und Anna Willach-Holzapfel

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Grenzerfahrungen
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Spätestens seit der spektakulären Entscheidung der Bundesregierung unter Angela Merkel vom 4. September 2015, die Grenzen für Tausende Flüchtlinge, die sich auf der Balkanroute ansammelten, zu öffnen, steht Deutschland – ja, steht Europa – im Zeichen der Flüchtlingskrise. Mit dem vorliegenden Sammelband reagieren die Herausgeber darauf. Die Beiträgerinnen und Beiträger nähern sich der Thematik unter zwei Gesichtspunkten. Zum einen geht es um die praktische Arbeit mit Geflüchteten und um die Probleme, die dabei auftauchen: Was können PsychotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen und andere HelferInnen für die Geflüchteten tun? Welche Probleme stellen sich? Welche Rolle spielt das Engagement der ehrenamtlichen HelferInnen? Wie können komplexe Versorgungskonzepte aussehen? Der zweite Schwerpunkt dreht sich um Fragen nach den kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Dimensionen der Flüchtlingskrise: Welche Prozesse werden in der deutschen Gesellschaft ausgelöst oder verstärkt? Wie reagieren Politik, Bevölkerung, Medien und einzelne gesellschaftliche Gruppierungen? Welche latent vorhandenen Ressentiments und antidemokratischen Einstellungen werden verstärkt oder finden einen Kristallisationspunkt? Wie ist die »Willkommenskultur« in Deutschland zu verstehen? Wie reagieren andere Gesellschaften in Europa und wie sind die Unterschiede zu erklären? Mit Beiträgen von Heinz Bude, Željko Čunović, Dorothee Dienstbühl, Manfred Gerspach, Marga Günther, Hartmut Häussermann, Rolf Haubl, Anke Kerschgens, Marian Kratz, Joachim Küchenhoff, Marianne Leuzinger-Bohleber, Anna Leszczynska-Koenen, Albert Scherr, Rolf-Peter Warsitz, Meike Weber, Hans-Jürgen Wirth und David Zimmermann

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot